Alle Artikel mit dem Schlagwort: Schrottwichteln

Chaoswichteln oder Wie ich im Kreis hüpfte und mich freute

Es hät­te so ein ruhi­ges Jah­res­en­de wer­den kön­nen, doch als ich Anfang Novem­ber sah, dass Marei­ke zum Cha­os­wich­teln auf­rief, da ahn­te ich schon, dass alles anders wer­den wür­de. Ich hat­te zuvor schon ein paar Mal an Wich­tel­ak­tio­nen teil­ge­nom­men. Die meis­ten waren schön, eine gehör­te zur Kate­go­rie „Schrott­wich­teln“ und bescher­te mir Post­kar­ten, die ich selbst für einen Kun­den gedruckt hat­te. Über das Inter­net orga­ni­siert war dabei nur ein Wich­teln und das führ­te mich, aben­teu­er­sin­nig wie ich bin, mit der Bahn durch die Pam­pa in eins der beschau­li­che­ren Vee­del Kölns. Das alles lag aber schon weit zurück, als ich eben­je­nen Auf­ruf sah und spon­tan dach­te: Da machst du mit!