Alle Artikel mit dem Schlagwort: Kalender

Links aus dem Designtal, KW 45

Rund­her­um nur Ber­ge und mit­ten­drin ein Fluss, aber das ist noch lan­ge kein Grund für Wup­per­tal, nicht rele­vant zu sein, denn gera­de der Medi­en­wan­del spielt sich an vie­len Orten ab. Doch was wären Medi­en ohne ein prä­gnan­tes Design? Hier­mit möch­te ich euch einen klei­nen Ein­blick in die­ses The­men­feld geben, euch Trends zei­gen und ander­wei­tig inter­es­san­te Mel­dun­gen mit auf den Weg in euren All­tag geben. Why A Bet­ter Open­Type User Inter­face Mat­ters | I Love Typo­gra­phy – Open­­Ty­pe-Fonts könn­ten ziem­lich mäch­ti­ge Werk­zeu­ge in den Hän­den der Gestalter_innen sein – wenn Gestalter_innen denn wüss­ten, wie sie all die Mög­lich­kei­ten, die ihnen die­se Schrif­ten bie­ten, tech­nisch über­haupt err­rei­chen kön­nen. Die­ses Miss­stand zu behe­ben, hat sich eine Grup­pe von Schriftgestalter_innen zum Ziel gesetzt und Ado­be mit einem offe­nen Brief kon­fron­tiert. Stem­pel­ka­len­der 2015 - DESIGNER IN ACTION – Ihr wollt einen Kalen­der gestal­ten, aber das übli­che Aller­lei aus Fotos und Kalen­da­ri­um fin­det ihr lang­wei­lig? Viel­leicht ist die­ser Kalen­der eine Inspi­ra­ti­on für euch. #4ctalk: Brau­chen wir wirk­lich gedruck­te Kata­lo­ge? « Busi­ness « 4c - Maga­zin für Druck & Design – Es ist eine inter­es­san­te …

Logo Links vom Rhein

Links vom Rhein, 26. Februar 2014

Ob links oder rechts vom Rhein – man­che Din­ge ken­nen kei­ne Gren­zen. Gera­de der Medi­en­wan­del spielt sich an vie­len Orten ab. Doch was wären Medi­en ohne ein prä­gnan­tes Design? Hier­mit möch­te ich euch einen klei­nen Ein­blick in die­ses The­men­feld geben, euch Trends zei­gen und ander­wei­tig inter­es­san­te Mel­dun­gen mit auf den Weg in euren All­tag geben. {Blog­pa­ra­de} Die Meta-Blo­g­pa­ra­­de - Iki­ru – In Zei­ten, da Blogger_innen wie­der ver­mehrt die Rele­vanz abge­spro­chen wird und Kom­men­tar­spal­ten wie­der öfter zu den Klo­wän­den des Inter­nets erklärt wer­den, ist es umso wich­ti­ger, dass wir Blogger_innen uns ein wenig kla­rer machen, wer wir sind und was wir kön­nen. Anne Mühl­bau­ers Blog­pa­ra­de ist inso­fern ein klei­ner Bei­trag dazu. Das Ende der Time­li­ne & der Freund­schafts­al­go­rith­mus | netzfeuilleton.de – Face­book Paper ist erst der Anfang, meint jeden­falls Jan­nis Kuch­arz. DIY-Blo­g­­ka­­len­­der für die Wand - Iki­ru – Ich bin zwar nicht so der durch­or­ga­ni­sier­te Blog­ger, aber eine schö­ne Pla­nungs­lö­sung weiß ich den­noch zu wür­di­gen.

Links vom Rhein, 7. Februar 2014

Ob links oder rechts vom Rhein – hier sind mei­ne Emp­feh­lun­gen aus der Design­sze­ne und vom Medi­en­wan­del. The Future of UI and the Dream of the ‘90s — UX/UI human inter­faces — Medi­um – Usa­bi­li­ty ist mehr als nur die sinn­vol­le Anord­nung von Bild und Text. Auch die Reak­ti­on auf Benut­zer­ein­ga­ben spielt eine ent­schei­den­de Rol­le. Pro­Rail / NS - Impro­ving safe­ty and com­fort on train plat­forms. - Our Work - Edenspie­ker­mann – Was für ein beein­dru­cken­des Bei­spiel für den Nut­zen von Daten­vi­sua­li­sie­rung. Der Intui­ti­on auf der Spur - Peter Gla­ab – Was ist Intui­ti­on? Peter Gla­ab weiß mehr. Das wohl unbe­kann­tes­te Twit­­ter-Expe­­ri­­ment aller Zei­ten | JO/CA – Genau das Rich­ti­ge für Fans von Zah­len und Sta­tis­ti­ken. Hel­ve­ti­ca Calen­dar 2014 – Einen ver­gleichs­wei­se schi­cken Kalen­der ande­ren zur frei­en Bear­bei­tung zur Ver­fü­gung zu stel­len, ist an sich eine tol­le Idee – aber ich kann es nicht oft genug sagen: Illus­tra­tor ist kein Satz­pro­gramm! Ker­ning on the Web | The Typekit Blog – Ker­ning ist schon auf dem Papier nicht ohne, aber online kom­men noch ein paar Hür­den …

Links vom Rhein, 4. Dezember 2013

Ob links oder rechts vom Rhein – hier sind mei­ne Emp­feh­lun­gen aus der Design­sze­ne und vom Medi­en­wan­del. Der Kalen­der 2014 – Ich bin ja bei­lei­be kein Mensch, der papier­ne Kalen­der nutzt, aber die­ses Exem­plar reizt mich dann doch. PAGE Online - Blick nach vorn: Design­trends 2014 – Jür­gen Sie­bert schaut ein wenig in die Zukunft. Font­blog | Web­Fon­ter: Schwe­ben­des Web­­font-Tes­t­la­­bor – Was für ein wun­der­vol­les Werk­zeug. Font­blog | Axel Sprin­ger gestal­tet jetzt Web­sites – Aha, m-hm. Was tut man nicht alles, wenn man fri­sches Geld braucht. Ich möch­te da nur an Flinq (das Druck­por­tal) erin­nern. Das muss man nicht gut­fin­den.

Links vom Rhein, 28. November 2013

Ob links oder rechts vom Rhein – hier sind mei­ne Emp­feh­lun­gen aus der Design­sze­ne und vom Medi­en­wan­del. Unter­zeich­nung des vor­läu­fi­gen Koali­ti­ons­ver­tra­ges in Ber­lin – Eins muss man Tobi­as Koch las­sen: Den Moment hat er gut mit sei­nen Fotos ein­ge­fan­gen. Life Is Too Short For A Bro­ken Front-End, So We Crea­ted A New Sma­shing Book – Das klingt mir sehr nach einer Lese­emp­feh­lung. Prinz Apfel Taschen­ka­len­der für 2014 | Slan­ted - Typo Web­log und Maga­zin – Du suchst einen Kalen­der, so rich­tig aus Papier, aber willst nicht einen die­ser öden 08/15-Pla­­ner? Wie wäre es mit die­sem illus­trier­ten Klein­od?