Gedöns
Schreibe einen Kommentar

Was schön war, KW 11/2016

Toilet seat girl

Dass ich im Urlaub mal abso­lut nichts tun wür­de, war weder geplant noch erträg­lich, aber fast unum­gäng­lich. Zum Glück hat­te ich mit „Dead Like Me“ noch eine ange­fan­ge­ne Serie, die ich end­lich – end-lich! – bis zu ihrem unrühm­li­chen, weil abge­würg­ten Ende schau­en konn­te. Scha­de drum, dass es nicht wei­ter­ging.

Chicorée

Rezept sacht „Gebra­te­ner Chi­co­rée mit Peter­si­li­en­wur­zel­sauce“, ich sach „Peter­si­li­en­wur­zel is alle“.

Ein von Hen­dryk Schä­fer (@pillenknick) gepos­te­tes Foto am 17. Mär 2016 um 13:23 Uhr

Ich kann nach­voll­zie­hen, dass ihn nicht jeder mag, aber für mich steht Chi­co­rée ganz weit oben auf der Lis­te mei­ner liebs­ten Gemü­se. Ob gebra­ten oder gekocht, ob mild oder bit­ter, ich lie­be ihn – und da Omma wie stets für die gan­ze Fami­lie ein­ge­kauft hat­te, obwohl sie schon seit (fuck, ist das lang her!) über einem Jahr­zehnt Wit­we ist, hat­te ich plötz­lich Chi­co­rée zu ver­wer­ten. Wie tra­gisch! Auch wenn ich das Rezept aus „Öster­reich vege­ta­risch“ nur als Grund­la­ge neh­men konn­te, war er doch sehr lecker. Was auch sonst? Hey, end­lich wie­der Essens­fo­tos!

Recherchereise

Wann war ich eigent­lich zuletzt an einem Flug­ha­fen? Mei­ne bewuss­te Erin­ne­rung meint, es müss­te so 2005 oder 2006 gewe­sen sein, udn da ging es auch nur mit zwei Hüp­fern von Düs­sel­dorf über Lon­don Stan­sted nach Man­ches­ter zum Aus­tausch mit dem Kin­der- und Jugend­par­la­ment Wake­fiel­ds, das da Part­ner­stadt mei­nes Geburts­orts Her­ne ist. Kann sein, dass ich danach aus Lan­ge­wei­le oder zum Aus­klin­ken mal in Düs­sel­dorf durchs Ter­mi­nal getin­gelt oder Sky­train gefah­ren bin, aber bewusst war das nicht.
Die­ses Mal ver­schlug es mich ganz geplant nach Köln in die Wah­ner Hei­de. Wer dem Pro­jekt *.txt folgt, könn­te jetzt ahnen, war­um ich dort war. Ich freu mich so auf das, was da noch kommt. End­lich bekommt mein Alter Ego Dog­ma Pil­len­knick sei­ne Geschich­te und das nächs­te Kapi­tel sei­ne Stim­mung.

Foto: Herr Olsen – CC-BY-NC – flickr.com

Teilt mei­nen Text
Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Share on TumblrEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.