Monate: April 2014

Logo Links vom Rhein

Links vom Rhein, 9. April 2014

Ob links oder rechts vom Rhein – man­che Din­ge ken­nen kei­ne Gren­zen. Gera­de der Medi­en­wan­del spielt sich an vie­len Orten ab. Doch was wären Medi­en ohne ein prä­gnan­tes Design? Hier­mit möch­te ich euch einen klei­nen Ein­blick in die­ses The­men­feld geben, euch Trends zei­gen und ander­wei­tig inter­es­san­te Mel­dun­gen mit auf den Weg in euren All­tag geben. Inter­view With Kha­jag Ape­li­an — "Type Design Is Not Only About Drawing Let­ters" – Man­che Über­schrif­ten sind so tref­fend, dass ich sie gar nicht groß kom­men­tie­ren muss. Eine offe­ne Rech­nung – Ich glau­be, ich hät­te auch ger­ne mal einen Lie­fe­ran­tenk­re– NEIN! Auf kei­nen Fall. Da hängt so ein Rat­ten­schwanz dran. Wie soll denn dann mein Lie­fe­rant sei­ne Ange­stell­ten ent­loh­nen? The Ana­to­my of Type by Ste­phen Coles - An online com­pa­n­ion to the book – „The Geo­me­try of Type“ ist ein wahr­lich gutes Buch. Es zeigt deut­lich die Cha­rak­te­ris­ti­ka ver­schie­de­ner Schrift­ar­ten auf und ver­gleicht sie auch. Dazu ist es wun­der­bar anschau­lich. Der Kauf lohnt sich. The Sta­te of Car UI — Medi­um – User Inter­faces in Autos sind kacke. Sie sind …

Was soll nach Brot noch kommen?

Ich weiß, ich weiß. Außer den Links vom Rhein pas­siert hier der­zeit nicht viel, und wenn doch, dann hat es nicht unbe­dingt mit Design und Medi­en­wan­del zu tun, son­dern mit Essen. Sei es drum. Was könnt ihr dafür, dass ich der­zeit mal wie­der nichts als backe? Nichts. Nur aus­ba­den könnt ihr es. Ande­rer­seits sollt ihr natür­lich auch nicht ganz trau­rig von dan­nen gehen müs­sen, denn auch für euch springt dabei etwas her­um. Was hal­tet ihr von guter, selbst­ge­mach­ter Piz­za? Lisa war es, die mich dar­auf stieß, dass ich da doch drin­gend mal etwas ver­blog­gen müss­te, und ich rede­te mich damit raus, dass ich noch kein Foto hät­te. Das war zwar kor­rekt, aber wozu bäckt man schon und hat eine Kame­ra, um nicht die­sen Miss­stand zu behe­ben? Wenn ihr ihr also dan­ken wollt: Ladet sie mal auf eine Piz­za ein. Das Rezept bekommt ihr frei Haus.

Logo Links vom Rhein

Links vom Rhein, 8. April 2014

Ob links oder rechts vom Rhein – man­che Din­ge ken­nen kei­ne Gren­zen. Gera­de der Medi­en­wan­del spielt sich an vie­len Orten ab. Doch was wären Medi­en ohne ein prä­gnan­tes Design? Hier­mit möch­te ich euch einen klei­nen Ein­blick in die­ses The­men­feld geben, euch Trends zei­gen und ander­wei­tig inter­es­san­te Mel­dun­gen mit auf den Weg in euren All­tag geben. x-Tools für InDe­sign - Inde­sign – Wenn die EU sagt, dass Schrift­grö­ßen im Ver­pa­ckungs­de­sign über die Mit­tel­län­ge defi­niert wer­den, dann braucht es, so mäch­tig InDe­sign auch ist, ein Plug­in dafür. Text aus Honig - Pho­to­shop – Und wo bleibt da die But­ter? Die Pla­ka­te zur Euro­pa­wahl 2014 – Teil 1 | Design Tage­buch – Immer wie­der lesens­wert: Achim Schaf­frin­na ver­gleicht Wahl­kampf­auf­trit­te der eta­blier­ten Par­tei­en. Why I Gave Up Fre­e­lan­cing – Paul Davis war Fre­e­lan­cer, aber er ent­schied sich gegen die Selb­stän­dig­keit. War­um? Hier sind sei­ne Grün­de. (Es ist auch mal schön Erfah­rungs­be­rich­te zu lesen.) DWDL.de - "Neu­start": Maga­zin für "Digi­ta­len Auf­bruch" star­tet – Ein neu­es Maga­zin, wie auf­re­gend. Ich ken­ne da jeman­den, der es sich nicht neh­men las­sen wir, die­ses Heft …

Logo Links vom Rhein

Links vom Rhein, 7. April 2014

Ob links oder rechts vom Rhein – man­che Din­ge ken­nen kei­ne Gren­zen. Gera­de der Medi­en­wan­del spielt sich an vie­len Orten ab. Doch was wären Medi­en ohne ein prä­gnan­tes Design? Hier­mit möch­te ich euch einen klei­nen Ein­blick in die­ses The­men­feld geben, euch Trends zei­gen und ander­wei­tig inter­es­san­te Mel­dun­gen mit auf den Weg in euren All­tag geben. #4ctalk: "Lösungs­an­bie­ter oder Pro­duk­ti­ons­be­trieb?" « Busi­ness « 4c - Maga­zin für Druck & Design – Wie kön­nen Dru­cke­rei­en noch über­le­ben? Ist Cross­me­dia die Lösung? Der #4ctalk ist ein schö­nes For­mat für die Debat­te. I'm an expert – Job­be­schrei­bung: Exper­te. Wer kennt das nicht? loa­ding: Uni­ver­sal­code 2 | – Da plant Herr Jaku­betz eine Fort­set­zung sei­nes Jour­­na­­lis­­mus-Lehr­buchs, und als jemand, der jeman­den kennt, der schon an der ers­ten Aus­ga­be mit­schrieb, kann ich es euch nur wärms­tens ans Herz legen, weil für „Uni­ver­sal­code“ das Inter­net kein Fremd­wort ist. Geht es um Face­book, heult lei­se – Face­book und die Wer­bung, ein lei­di­ges The­ma. Zum Glück weiß Herr Knüwer was dazu zu sagen. Man könn­te auch sagen: er knüwert wie­der. Geo­me­try in UI Design — …

Logo Links vom Rhein

Links vom Rhein, 4. April 2014

Ob links oder rechts vom Rhein – man­che Din­ge ken­nen kei­ne Gren­zen. Gera­de der Medi­en­wan­del spielt sich an vie­len Orten ab. Doch was wären Medi­en ohne ein prä­gnan­tes Design? Hier­mit möch­te ich euch einen klei­nen Ein­blick in die­ses The­men­feld geben, euch Trends zei­gen und ander­wei­tig inter­es­san­te Mel­dun­gen mit auf den Weg in euren All­tag geben. Self-Publi­s­hing: 10 Tipps für ein erfolg­rei­ches E-Book-Pro­­jekt – Nicht lan­ge reden, machen. Wenn der Text erst ein­mal geschrie­ben ist, ist das Schwie­rigs­te schon geschafft. Save $400M prin­ting cost from font chan­ge? Not so fast… – Kom­men wir noch ein­mal auf die Debat­te um die rich­ti­ge Schrift­werk zurück. Tho­mas Pin­ney hat gut zusam­men­ge­fasst, war­um die­se so gehyp­te Idee eines Vier­zehn­jäh­ri­gen nichts taugt. PAGE Online - Foto­buch-Dum­­mies gesucht! – Das ist wohl eine gute Chan­ce …