Monate: November 2013

Links vom Rhein, 29. November 2013

Ob links oder rechts vom Rhein – hier sind mei­ne Emp­feh­lun­gen aus der Design­sze­ne und vom Medi­en­wan­del. Type ist Image. Der para­do­xe Erfolg der Hel­ve­ti­ca als CI-Schrift. - Peter Gla­ab – War­um ist die Hel­ve­ti­ca so erfolg­reich? Das Bei­spiel „Luft­han­sa“ trägt ein wenig zur Erklä­rung bei. hei­mat­POT­Ten­ti­al - Der Blog über das Ruhr­ge­biet: Tol­ler geht nich: Der HEJ Store – Weil Kille­fitt vom Design lebt. Scrol­len, sli­den, bie­gen und mehr: 5 fri­sche jQue­­ry-Plu­g­ins aus dem Novem­ber 2013 - Dr. Web – Es sind kei­ne welt­be­we­gen­den Neu­ig­kei­ten, aber wenn das nicht mal span­nen­de Ent­wick­lun­gen fürs Web­de­sign sind, dann weiß ich auch nicht.

Links vom Rhein, 28. November 2013

Ob links oder rechts vom Rhein – hier sind mei­ne Emp­feh­lun­gen aus der Design­sze­ne und vom Medi­en­wan­del. Unter­zeich­nung des vor­läu­fi­gen Koali­ti­ons­ver­tra­ges in Ber­lin – Eins muss man Tobi­as Koch las­sen: Den Moment hat er gut mit sei­nen Fotos ein­ge­fan­gen. Life Is Too Short For A Bro­ken Front-End, So We Crea­ted A New Sma­shing Book – Das klingt mir sehr nach einer Lese­emp­feh­lung. Prinz Apfel Taschen­ka­len­der für 2014 | Slan­ted - Typo Web­log und Maga­zin – Du suchst einen Kalen­der, so rich­tig aus Papier, aber willst nicht einen die­ser öden 08/15-Pla­­ner? Wie wäre es mit die­sem illus­trier­ten Klein­od?

Links vom Rhein, 27. November 2013

Ob links oder rechts vom Rhein – hier sind mei­ne Emp­feh­lun­gen aus der Design­sze­ne und vom Medi­en­wan­del. netzfeuilleton.de | Medi­en, Mei­nung, Kul­tur – Hat mal jemand eine Gegen­re­de zu Big Data, die nicht nur auf „Daten­­schutz-Mimi­­mi“ auf­baut? Craf­ting Type — Q: I'm a gra­phic desi­gner. Why should I attend a Craf­ting Type work­shop? – Ja, war­um soll­te ich als Medi­en­ge­stal­ter mal unter die Schriftentwerfer_innen gehen? Aus gutem Grund! Pos­ter­a­ma Turns Inspi­ra­tio­nal Quo­tes into Let­ter Art | The Font­Feed – Schö­ne Pla­ka­te für den Haus­ge­brauch sind nicht leicht zu fin­den, wenn es dar­um geht, dass der Text im Vor­der­grund steht. nju­uz » Eine run­de Sache – Medi­en­de­si­gner der Uni zei­gen Aus­stel­lung „Loop“ – Kann man nur die Wer­bung für mei­ne Uni ver­übeln? What Screens Want by Frank Chi­me­ro – War­um muss die­ser Text durch das elen­de Par­al­lax-Scrol­­ling nur so unglaub­lich unles­bar sein? Er ist viel zu scha­de für so eine Spie­le­rei! What Screens Want? A Dif­fe­rent Approach Of Pre­sen­ting Text! wel­co­me to 1001 pt – Schrift­pla­ka­te, gesetzt in 1001 Pt. Da sage noch jemand, es käme nicht auf die Grö­ße …

Links vom Rhein, 26. November 2013

Ob links oder rechts vom Rhein – hier sind mei­ne Emp­feh­lun­gen aus der Design­sze­ne und vom Medi­en­wan­del. Crea­ti­ve Com­mons ver­öf­fent­licht Ver­si­on 4.0 der Lizen­zen – Aus Rai­der wird Twix … naja, nicht ganz. Brand New: New Peg­man for Goog­le Maps by B-Reel – Es ist doch fast schon erstaun­lich, wie­viel Arbeit hin­ter so einer klei­nen Figur steckt. Schä­del des Jah­res 2013 gesucht - DESIGNER IN ACTION – Es gibt schon kurio­se Wett­be­wer­be … Paid Con­tent: Per­fek­te Bezahl­schran­ke gesucht – „Es herrscht mei­ner Mei­nung nach aber noch immer ein Man­gel an gut gemach­ten, hoch­wer­ti­gen Inhal­ten im Netz, die idea­ler­wei­se ohne lan­ge Suche­rei zu mir fin­den und die ich dann bequem lesen kann, wenn ich die Muße dafür habe.“ Ich glau­be nicht ein­mal, dass das an den Leser_innen liegt. Mir liegt der 177-sei­­ti­ge Ent­wurf des Koali­ti­ons­ver­tra­ges vor. Und Ihnen auch. « Ste­fan Nig­ge­mei­er – Es geht mir hier nicht um den Inhalt, son­dern um die Form. Die Zeit, in der Ver­la­ge mir Leser huld­voll vor­kau­en, was in einem Papier steht, das sie nie­man­dem zei­gen wol­len, sind vor­bei. …

Links vom Rhein, 25. November 2013

Ob links oder rechts vom Rhein – hier sind mei­ne Emp­feh­lun­gen aus der Design­sze­ne und vom Medi­en­wan­del. Brand New: Chattanooga's Offi­ci­al Font – Da hat sich die Arbeit und der Ein­satz für die Cha­ty­pe aber gelohnt. Crowd­fun­ding kann schon tol­le Din­ge bewir­ken. A con­cept for a bet­ter web design tool | Jor­dan Moo­re — Web Desi­gner & Front End Deve­l­oper – Jaja, sich eine direk­te­re Ver­knüp­fung zwi­schen Code und Design wün­schen, aber Dream­wea­ver ver­flu­chen … (Ich weiß, das kann man nicht ver­glei­chen.) Die VG Wort ent­eig­net Urhe­ber, ver­ne­belt die kla­re Rechts­la­ge und spielt auf Zeit « Ste­fan Nig­ge­mei­er – Lang, aber lesens­wert. Capi­tal Sharp S designs. The good, the bad and the ugly. | Ralf Herr­mann: Way­fin­ding & Typo­gra­phy – Nach­dem wir die Debat­te, war­um wir das „ẞ“ brau­chen, hin­ter uns gelas­sen haben soll­ten, kom­men hier ein paar ver­schie­de­ne prak­ti­zier­te Lösungs­an­sät­ze zum Vor­schein. Das all­mäh­li­che Ende der alten Bun­des­re­pu­blik: kein Nach­ruf | till we *) – Es ändert sich doch viel mehr als wir mer­ken. Ein wun­der­bar nach­denk­li­cher Text von Till Wes­ter­may­er. Gra­ti­so­gra­phy: Neu­ge­bo­re­ner Ser­vice für kos­ten­lo­se Fotos - …