Monate: Juni 2011

„Seid weiter geistesgestört!“

Es hat nur sechs Jah­re gedau­ert. Am Sams­tag, dem 16. Juli 2005 sah ich sie zum ers­ten Mal. Ich saß vor der Matt­schei­be, sie dahin­ter. Ich woll­te sie sofort tref­fen. Mei­ne ers­te gro­ße Lie­be. Eine Frau. Simo­ne Ker­mes. Dass ich für eine Frau schwär­men wür­de, war schon absurd genug. Dass ich einen Pro­mi tref­fen wol­len wür­de, war noch viel absur­der. Dass es mir gelin­gen soll­te, war eigent­lich aus­ge­schlos­sen. Und den­noch ist es pas­siert. Dies ist ein lan­ger Text über einen kurz­wei­li­gen Abend, über klei­ne Geis­ter und gro­ße Gefüh­le. Vor­hang auf!