Gedöns
Schreibe einen Kommentar

wunschzettel an die bahn

lie­be deut­sche bahn,

jetzt bin ich fast 24 jah­re auf die­ser erde, fah­re seit­dem oft und ger­ne mit der bahn - aber trotz­dem möch­te ich mir jetzt ein paar ver­bes­se­run­gen wün­schen, auf dass du sie mir bit­te erfüllst. ich war auch artig.

  1. cafés und knei­pen auf den bahn­stei­gen - damit die war­te­zeit beschwingt ver­geht.
  2. dop­pel­stock­ca­brio­let­wa­gen - für schö­ne som­mer­ta­ge.
  3. füh­rer­standsti­ckets - damit die armen lok­füh­rer auch mal schla­fen und hob­by­lok­füh­rer sich ihren größ­ten wunsch erfül­len kön­nen.

mehr möch­te ich gar nicht.
doch, eines noch: ne direkt­ver­bin­dung von her­ne-bör­nig nach wien west­bahn­hof.

Teilt mei­nen Text
Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Share on TumblrEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.