Gedöns
6 Kommentare

schäuble-hack

schäuble-hack

schäub­le-hack

muha­ha. zuerst gele­sen hab­bichs bei insi­deX. der hat et von der pira­ten­par­tei. woher die es wis­sen, würd mich und schäub­le arg inter­es­sie­ren:

die web­sei­te wolf­gang schäub­les, unse­res herz­al­ler­liebs­ten über­wa­chungs­mi­nis­ters, wur­de nicht aus­rei­chend über­wacht. gezz wurdse gehackt. … für den fall, dass der dor­ti­ge web­mas­ter noch wach ist, fin­det ihr hier skriehn­schotts die­ser wun­der­ba­ren akti­on auf http://wolfgang-schaeuble.de.

ich würd ma sahng: vor­rats­spei­che­rung sei dank, imma­hin hat herr schäub­le gezz n hal­bes jahr, bis die info zu ihm vor­drin­gen kann :D … im moment is die start­sei­te näm­lich allem anschein nach über­las­tet (okay, wenn man die tricks kennt, gehts den­noch)

schäuble-hack 2

schäub­le-hack

dazu auch zwei wun­der­ba­re mei­nun­gen aus dem twit­ter­ver­sum.

Offen­bar benutzt Schäub­le nicht den Webs­pace von DEMail… dann wäre das sicher nicht pas­siert. :D #Iro­nie

Und in zwei Stun­den haben auch die Main­stream-Medi­en mit­ge­kriegt, dass Schäub­les Sei­te gehackt wur­de. ;-)

nur eines macht mir sor­gen: wie wird wolf­gangs rache aus­se­hen?

schäuble-hack

schäub­le-hack

Teilt mei­nen Text
Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Share on TumblrEmail this to someone

6 Kommentare

  1. Aha­h­a­h­a­h­a­h­a­h­a­h­a­h­a­h­a­h­a­h­a­ha :D :D :D :D

    Vor allem die­se schlich­ten, roten Kom­men­ta­re sind was Fei­nes.

    Höhö :3

  2. Ach­so, die WAZ hats natür­lich noch nicht,
    wie auch… aber der gute Spie­gel bestimmt.

    EDIT: Nein, um Got­tes Wil­len, der Spie­gel hat noch nicht drü­ber berich­tet. :D

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.