Gedöns
4 Kommentare

staubwischen

so! … üch hab mal den frü­hen nach­mit­tag genutzt, um ein wenig auf­zu­räu­men im blog. genau­er: ich hab mich ma die kat­te­go­ri­en ange­schaut und allet wie­der in sei­ne schub­la­den sor­tiert, wat sich schwer­punkt­mä­ßig mit den kate­go­ri­en "fanum", "pro-fanum", [ˈlyːrɪk]"" und "[ˈpʀo­zaː]" befass­te. … aaal­so: fanum sind mei­ne krea­tio­nen, die ich für wür­dig erach­te, in die schub­la­den "lyrik" und "pro­sa" gewor­fen zu wer­fen - pro­fan ist alles ande­re, auch wenn es for­mal durch­aus als pro­sa oder lyrik durch­gin­ge, soll aber dort nicht erschei­nen, weil sonst jeder text da endet.

in die­sem sin­ne viel spaß und tschüs­s­i­kow­ski,
dog­MA

4 Kommentare

  1. Der Vor­teil aktua­li­sier­ter Track­back-Links ist, dass ich auf die­se Wei­se mal wie­der hier vor­bei­ge­schaut habe und jetzt weiss wo du stehst und wie­so ande­re viel­leicht manch­mal nicht anders kön­nen.

  2. Pingback: Neujahres - Stöckchen 2009 - Patrick - Galaxy . de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.