Fietsen
2 Kommentare

ein dogma reist durch europa – post für euch?

wie ich so bin, habe ich mich mehr oder minder spontan (charlotte hat schuld, aber sie war zu ungeduldig bzw. ihr ticket ist abgelaufen) dazu entschlossen, um deutschland drumrum nach oświecim/auschwitz zu reisen – mit der bahn, wie sonst?

sodele, hiermit bekommt ihr einen kleinen einblick in meinen reiseplan

mo: 15.05-22.20 strasbourg
di: 08.35-22.33 wien
mi: 04.37-23.46 oświecim (evtl. abstecher nach kraków)
do: 06.03-21.25 wien
fr: 06.20-11.36 zürich

mein plan: mal gucken – und fotos machen (hab eben meine kamera ein wenig gepimpt, wofür sonz gibbet für kameras von canon chdk? … vielleicht finde ich auch einige weitere erinnerungen.

ah, bevor ich es vergesse: ich biete euch die unglaubliche gelegenheit, eine postkarte von mir zu bekommen (was für ein angebot, wer kann dem schon wiederstehen? :D). pro tag werde ich eine postkarte verschicken an jemanden, der nicht eh schon aus familiären gründen eine karte bekommt, ich biete also fünf personen an, von mir mit einer postkarte gestraft zu werden. … wer dieses schicksal auf sich nehmen möchte, sende bitte eine kurze mail mit adresse an dogma[UNTERSTRICH]85p[ÄTT]web[PUNKT]de – und das möglichst bis sonntag, 24. august, 18 uhr.

irgendwelche empfehlungen, was ich wo mir unbedingt anschauen sollte?

vorfreudige grüße,

dogMA

Teilt meinen Text
Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Share on TumblrEmail this to someone

2 Kommentare

  1. Frau*Seltsam sagt

    ich bin zuspät. .du bist bestimmt schon weg.. im schlummerreich und gedanklich auf großer fahrt. .ich schicke dir nen celanschen gruß hinterher.. mach fotos.. und reise gedanklich *;)

  2. noch bin ich da, wie könnte ich schlafen … muss ja noch akkus und dergleichen aufladen, die mobile jukebox aktualisieren, papiere zusammensuchen, kaffee kochen und auch sonst wäre PACKEN nicht ganz schlecht … okay, es fehlt noch eine decke und ein kissen – und ein polnisch-wörterbuch.
    aber sonst bin ich guter dinge … mach mich gleich noch ein wenig schön für die reise und dann bin ich weg.
    ohne notebook. … muss mir meine zugangsdaten aufschreiben, damit ich in ein internetcafé … och, nöö, ne woche ohne internet kann auch nicht schaden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *